Das diesjährige Völkerballturnier konnte wieder in unserer frisch sanierten Turnhalle stattfinden. Jede Klassenstufe spielte in einer Doppelstunde um den Sieg. In den Klassen 8-10 stellte jede Klasse eine Mädchen- und eine Jungenmannschaft, in den Klassen 7 eine gemischte und eine Jungenmannschaft.  Unsere beiden internationalen Klassen stellten zusammen jeweils ein Mädchen- und ein Jungenteam und spielten gegen die Klassen 8.

Es gab viele spannende und mit viel Einsatz geführte Spiele. Da auf Zeit gespielt wurde, waren die Ergebnisse oft sehr knapp. Manches Spiel konnte erst mit Hilfe des Taschenrechners entschieden werden, denn am Ende wurde die Anzahl der übrig gebliebenen  Schüler durch die Gesamtanzahl der Schüler einer Mannschaft geteilt. Klingt kompliziert; ist es auch ein bisschen.

Die Sporthelferinnen und Sporthelfer der Schule waren als Schiedsrichter eingesetzt und machten ihre Sache sehr gut.

 

Hier die Ergebnisse unseres Turniers:

 

Klasse 7 gemischt:          

1. Platz: 7c

2. Platz: 7a

3. Platz: 7b

 

Klasse 7 Jungen:                               

1. Platz: 7a

2. Platz: 7b

3. Platz: 7c

 

Klasse 8 Mädchen:                           

1. Platz: 8c

2. Platz: 7i+8i

3. Platz: 8a

4. Platz: 8b

 

Klasse 8 Jungen:                               

1. Platz: 8b

2. Platz: 8a

3. Platz: 7i+8i

4. Platz: 8c

 

Klasse 9 Mädchen:                           

1. Platz: 9b

2. Platz: 9a

3. Platz: 9c

 

Klasse 9 Jungen:                               

1. Platz: 9b

2. Platz: 9a

3. Platz: 9c

 

Klasse 10 Mädchen:                         

1. Platz: 10a

2. Platz: 10c

3. Platz: 10b

 

Klasse 10 Jungen:                             

1. Platz: 10c

2. Platz: 10b

3. Platz: 10a