Seit März 2012 bin ich im Auftrag der Stadt Köln, Amt für Schulentwicklung an der Realschule am Rhein als Schulsozialarbeiter tätig.

Ich bin täglich von 10:25 Uhr bis 10:50 Uhr (Vormittagspause) und täglich außer mittwochs von 13:20 Uhr bis 14:00 Uhr (Mittagspause) in meinem Büro in Raum 313 erreichbar.

Zusätzlich bin ich ansprechbar, wenn meine Tür offen steht.

Schülerinnen und Schüler aber auch Eltern sowie Lehrerinnen und Lehrer können mit allen Fragen, Problemen und Konflikten zu mir kommen.

Gemeinsam suchen wir nach Lösungen und entwickeln neue Ideen.

Dabei sind mir drei Grundprinzipien besonders wichtig:

  • Freiwilligkeit
  • Vertraulichkeit
  • Verlässlichkeit

Eltern, die Fragen zum Bildungs- und Teilhabepaket haben, können sich jederzeit an mich wenden. Gerne unterstütze und berate ich Sie auch bei der Antragsstellung.

Über die Beratungsarbeit hinaus biete ich Klassentrainings zur Einübung sozialer Kompetenzen, zur Verbesserung des Klassenklimas sowie zur Vorbeugung von Mobbing und Gewalt an.

In thematischen Einheiten bearbeite ich außerdem je nach Bedarf und Interesse gemeinsam mit Klassen oder Kleingruppen jugendrelevante Inhalte wie z.B. Sucht, Medienkompetenz oder Gewalt.

Ich bin täglich telefonisch oder per Mail erreichbar.

Andreas Wagner
Schulsozialarbeiter

Raum 313